Corona-Sondersendung: RTL verlängert "RTL Aktuell Spezial"

Köln - Am heutigen Donnerstagabend verschiebt RTL sein reguläres Sendeprogramm, um ein "RTL Aktuell Spezial" einzuschieben. Das Thema: "Neue Corona-Regeln - Härtetest für Deutschland".

Aus aktuellem Anlass informiert RTL am Donnerstagabend mit einer Sondersendung. Das Thema: "Neue Corona-Regeln - Härtetest für Deutschland".
Aus aktuellem Anlass informiert RTL am Donnerstagabend mit einer Sondersendung. Das Thema: "Neue Corona-Regeln - Härtetest für Deutschland".  © TVNow

Aufgrund der aktuellen dramatischen Lage steigender Infektionszahlen in Deutschland wird RTL am Donnerstag mit einer Sondersendung über die neuen Corona-Regeln informieren.

Statt dem gewohnten Abend mit reichlich Action bei "Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei" gibt der Sender einen Überblick über die derzeitige Corona-Lage.

So wird das "RTL Aktuell Spezial" am heutigen Donnerstag zur Prime Time um 20.15 Uhr ausgestrahlt. Um 21 Uhr geht es mit zwei Folgen "Alarm für Cobra 11" weiter. Oliver Pochers (42) "Gefährlich ehrlich!" läuft um 23 Uhr. 

Um Mitternacht meldet RTL sich dann mit einem "Nachtjournal" bei den Zuschauern.

Zuletzt waren die Corona-Infektionszahlen in der gesamten Bundesrepublik drastisch gestiegen.

Bund und Länder einigten sich am Mittwoch darauf, die zweite Corona-Infektionswelle mit neuen Regeln für die Bürger zu brechen, um eine unkontrollierte Ausbreitung der Epidemie zu verhindern.

Update, 14.30 Uhr: RTL sendet zwei Stunden Corona-Spezial

Die Corona-Lage in Deutschland spitzt sich derzeit von Tag zu Tag drastisch zu. RTL hat daher am Donnerstag reagiert und die für heute geplante Corona-Sondersendung ausgedehnt. 

Der Sender strahlt nun das "RTL Aktuell Spezial" bis 21.15 Uhr aus, also 15 Minuten länger, als ursprünglich geplant. Gleich darauf folgt eine weitere Corona-Sondersendung mit dem Titel "Die 2. Welle".

Um 22.05 Uhr geht es dann mit "Alarm für Cobra 11" weiter, während "Gefährlich Ehrlich!" um 23.05 Uhr und damit fünf Minuten später als bisher geplant gesendet wird.

Das Nachjournal wird unverändert um Mitternacht ausgestrahlt.

Titelfoto: TVNow

Mehr zum Thema Coronavirus:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0