Nach Corona-Pause: Bald fahren die Reisebusse wieder!

Stuttgart - In Baden-Württemberg soll der Reisebusverkehr ab dem 15. Juni wieder starten.

In den Reisebussen gilt Maskenpflicht, zudem soll ein Sicherheitsabstand eingehalten werden. (Symbolbild)
In den Reisebussen gilt Maskenpflicht, zudem soll ein Sicherheitsabstand eingehalten werden. (Symbolbild)  © Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa

Dies teilte das Staatsministerium in Stuttgart mit. In den Bussen gelte dann eine Maskenpflicht, zudem soll - soweit möglich - ein Abstand von 1,5 Metern eingehalten werden, hieß es.

Die Corona-Lenkgruppe der Landesregierung beschloss außerdem, dass es in Werkstätten für behinderte Menschen künftig keine Platzbeschränkungen in Kleingruppen mehr geben soll, wenn die Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden können. 

Auch stehe es den Beschäftigten nun nicht mehr frei zur Arbeit zu kommen.

Ab dem 11. Juni sollen zudem Wettkämpfe im Breitensport wieder möglich sein. Dies gelte für Sportarten, bei denen die Abstandsregeln eingehalten werden können, hieß es.

Teilnehmen dürfen bis zu 99 Sportler, Zuschauer sind weiterhin nicht erlaubt. 

Titelfoto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Coronavirus:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0