DJ, Cocktails und Foodtruck: "Late Night Impfen" ein voller Erfolg!

Solingen - Beim ersten sogenannten "Late Night Impfen" in Solingen haben sich nach Angaben der Stadt 89 junge Menschen gegen das Coronavirus impfen lassen.

Zwei Rettungssanitäterinnen stoßen nach der Impfung bei einem Late-Night-Impf-Event in Solingen an.
Zwei Rettungssanitäterinnen stoßen nach der Impfung bei einem Late-Night-Impf-Event in Solingen an.  © Malte Krudewig/dpa

Im und am Solinger Impfzentrum hatte es einen DJ, Cocktails und einen Foodtruck gegeben.

Die Aktion sollte von 20 bis 23 Uhr laufen und wird am heutigen Samstag sowie am kommenden Wochenende wiederholt.

Das Impfzentrum sei mit dem Auftakt "sehr zufrieden" gewesen, so eine Stadtsprecherin: "Die Stimmung war gut."

Coronavirus in Frankfurt und Hessen: Neue Werte für die Beurteilung der Corona-Lage
Coronavirus Coronavirus in Frankfurt und Hessen: Neue Werte für die Beurteilung der Corona-Lage

Das "Late Night Impfen" ist Teil einer "Woche des Impfens", die die Landesregierung ausgerufen hatte.

An ungewöhnlichen Orten kann man sich ohne Termin immunisieren lassen.

Titelfoto: Malte Krudewig/dpa

Mehr zum Thema Coronavirus: