Doch keine Absage: Das Dschungelcamp kommt nach Deutschland!

Wales (Großbritannien)/Köln - RTL klärt auf: Das Dschungelcamp 2021 findet statt – und zwar in Deutschland!

Im kommenden Jahr soll es eine Dschungelshow in Deutschland geben.
Im kommenden Jahr soll es eine Dschungelshow in Deutschland geben.  © Marius Becker/dpa

Am Donnerstagmittag berichtete die Bild, dass das Dschungelcamp nicht, wie geplant, in Wales stattfinden sollte (TAG24 berichtete). 

Stattdessen würde die nächste Staffel aufgrund steigender Infektionszahlen in Großbritannien komplett ins Wasser fallen.

Doch nun meldete sich RTL-Chef Jörg Graf (54) zu Wort und stellte klar: So ganz richtig ist das nicht.

"Liebe Kakerlakenfreunde, der Dschungel ist nicht abgesagt, es wird auch 2021 eine Dschungelshow stattfinden", klärte er in einem aktuellen Statement auf.

"Die aktuelle Coronalage zwingt uns tagtäglich am Konzept zu arbeiten, um das für alle Beteiligten sicher hinzubekommen."

Trash-Fans können sich trotzdem freuen

Bis zum Ende hin hofften die Produzenten, dass die nächste Staffel in Wales stattfinden könne, berichtet nun RTL-Unterhaltungschef Markus Küttner. Allerdings machten ihnen die steigenden Infektionszahlen einen Strich durch die Rechnung.

"So sehr uns diese Produktion am Herzen liegt, die Sicherheit und die Gesundheit für alle Beteiligten haben absolute Priorität", so Küttner.

Nun sei eine Dschungelshow mit Sonja Zietlow (52) und Daniel Hartwich (42) in Deutschland in Planung.

"Die Zuschauer können sich auf ein großes Spektakel im Januar freuen."

Titelfoto: Marius Becker/dpa

Mehr zum Thema Coronavirus:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0