Während Corona-Quarantäne: Welcher Bundesliga-Star wird hier zum Storm-Trooper?

Frankfurt am Main - Die Quarantäne im Zuge der herrschenden Coronakrise ist schon eine besondere Situation. Diese verleitet nicht nur unsereins zu kuriosen Formen des Zeitvertreibs. Auch die Bundesliga-Profis kommen während der fußballfreien Zeit auf verrückte Ideen - so wie dieser Zeitgenosse hier.

Ein echter Spaßvogel: Unter der Storm-Trooper-Maske steckte Eintracht-Verteidiger Martin Hinteregger (l.).
Ein echter Spaßvogel: Unter der Storm-Trooper-Maske steckte Eintracht-Verteidiger Martin Hinteregger (l.).  © dpa/Hasan Bratic

Doch Welcher Kicker steckt unter dem Helm eines Storm Troopers aus der weltbekannten "Star-Wars"-Saga, der zu allem Überfluss auch noch mit einem Akkordeon in der Hand folkloristische Töne anstimmt?

Die Antwort darauf lieferte der hessische Bundesligist Eintracht Frankfurt auf Twitter unter dem entsprechenden Video direkt selbst: "Liebe Adlerträger, Martin Hinteregger hat das Internet für heute durchgespielt. Gute Nacht", so der Verein unter dem kuriosen Video.

"Hinti", wie der 27-jährige Innenverteidiger der SGE auch liebevoll genannt wird, hat im Anschluss an seine kleine musikalische Einlage aber auch ein paar Worte - ohne Helm - für die Eintracht-Fans parat.

Zum einen schilderte er, dass er sich die Zeit in häuslicher Quarantäne - wenn er sich nicht gerade maskiert - unter anderem mit "Ziehharmonika spielen und Gartenarbeit" vertreibe. Zum anderen hatte Hinteregger aber noch eine wichtige Botschaft: "Also, es zahlt sich aus, bleibt zu Hause, stay at home und dann schaffen wir das!"

Wahre Worte des österreichischen Nationalspielers, der im Nachgang den "Bergdoktor" Hans Sigl (50) und Eintracht-Experte und Podcaster Basti Red zu einem eigenen Beitrag für die Challenge "#Stayathomehero" aufrief.

Alle Infos für ganz Deutschland im +++ Coronavirus-Liveticker +++!

Alle Infos für Hessen im +++ Coronavirus-Hessen-Liveticker +++!

Titelfoto: Screenshot Twitter/Eintracht Frankfurt

Mehr zum Thema Coronavirus:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0