Spaziergang in Corona-Zeiten: Welche Promi-Dame verbirgt sich hinter diesem Look?

Hamburg – Das Coronavrius hat auch die Menschen in Hamburg fest im Griff. Aus Angst vor einer Infektion trauen sich viele nur noch mit einer entsprechenden Schutzmontur vor die Tür - so auch diese Promi-Lady.

Mirja Du Mont posiert mit Mundschutz und Handschuhen.
Mirja Du Mont posiert mit Mundschutz und Handschuhen.  © Screenshot/Instagram, Mirja Du Mont

Mit einem stylischen schwarzen Mundschutz und Einmalhandschuhen zur Designertasche posiert die blonde Schönheit vor der Elbe. 

"Spaziergang in Corona-Zeiten", schreibt sie zu dem Foto, das sie mit ihren Followern auf Instagram teilt.

Bei der Promi-Dame, die ihre eigenen vier Wände verlassen hat, um ein paar Sonnenstrahlen an der frischen Luft zu genießen, handelt es sich um Mirja Du Mont (44)

Die Moderatorin zählt zu jenen, die das Coronavirus ernst nehmen und nicht nur sich, sondern auch andere so gut es geht schützen wollen. 

Aus diesem Grund verlässt die 44-Jährige das Haus seit zwei Wochen nur noch mit Mundschutz, wie sie ihren Followern auf Instagram mitteilt: "Aber bitte keinen medizinischen, da der für die Krankenhäuser etc. gebraucht wird", betont Mirja.

Mirjas Corona-Look sorgt für Kopfschütteln

Das Model kommt zu einem Benifiz-Konzert in Hamburg.
Das Model kommt zu einem Benifiz-Konzert in Hamburg.  © Georg Wendt/dpa

Auch wenn das Model mit gutem Beispiel vorangeht, stößt sie mit ihrem Look auch auf ungläubige Gesichter, wie sie kommentiert: "Merkwürdig nur, dass einem Kopf schüttelnde Menschen im Laden begegnen, auch gerade ältere Menschen!"

Eine Situation habe bei der Hamburgerin besonders für Unverständnis gesorgt: "Im Supermarkt stand ein älterer Mann mit seinem Wagen direkt hinter mir trotz Abstandsmarkierung🚨🚨🚨🚨 mir fehlen die Worte", beschwert sie sich. 

An ihre Fans appelliert sie deswegen: "Passt auf euch auf!!! #corona #wirhaltenabstand, #mundschutz". 

Trotz all der Vorsicht, auf den Kontakt zu ihrer Familie will die Moderatorin nicht verzichten. Wie die Bild-Zeitung berichtete, verbringen ihre beiden Kinder Tara (18) und Fayn (13) die Quarantäne-Zeit abwechselt bei ihr und bei Ex-Mann Sky Du Mont (72) - ob Mirja ihre Schutzkleidung dann ablegt?

Titelfoto: Screenshot/Instagram, Mirja Du Mont

Mehr zum Thema Coronavirus:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0