Hamburgs Bürgermeister Tschentscher offen für allgemeine Impfpflicht

Hamburg - Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher (55, SPD) ist offen für eine allgemeine Impfpflicht gegen das Coronavirus in Deutschland.

Peter Tschentscher (55, SPD), Erster Bürgermeister von Hamburg.
Peter Tschentscher (55, SPD), Erster Bürgermeister von Hamburg.  © Georg Wendt/dpa

"Eine allgemeine Impfpflicht halte ich nicht für ausgeschlossen, wenn eine ausreichende Impfquote für die Überwindung der Pandemie sonst nicht erreichbar ist", sagte Tschentscher der "Hamburger Morgenpost".

"Sie ist aber rechtlich und politisch nur schwer umsetzbar, benötigt Zeit und hilft daher in der akuten Pandemielage nicht weiter", so der Bürgermeister.

Auf jeden Fall sollte der Bund so schnell wie möglich eine Impfpflicht für Beschäftigte von stationären Einrichtungen und Diensten einführen.

Titelfoto: Georg Wendt/dpa

Mehr zum Thema Coronavirus: