Kanzlerin Merkel verkündet: Lockdown wird bis zum 10. Januar verlängert

Berlin - Der Teil-Lockdown mit geschlossenen Restaurants, Museen, Theatern und Freizeiteinrichtungen wird bis zum 10. Januar verlängert.

Angela Merkel und die Ministerpräsidenten haben am Mittwoch beraten und eine Fortsetzung des Teil-Lockdowns beschlossen.
Angela Merkel und die Ministerpräsidenten haben am Mittwoch beraten und eine Fortsetzung des Teil-Lockdowns beschlossen.  © Markus Schreiber/AP POOL/dpa

Das haben Bundeskanzlerin Angela Merkel (66, CDU) und die Ministerpräsidenten der Länder bei ihren Beratungen am Mittwoch beschlossen, wie die CDU-Politikerin im Anschluss mitteilte.

"Im Grundsatz bleibt der Zustand, wie er jetzt ist", sagte Merkel.

Deutschland ist nach den Worten von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) in der Corona-Pandemie noch "sehr weit entfernt" von Zielwerten.

Man habe eine sehr hohe Zahl von Todesopfern zu beklagen, sagte Merkel am Mittwochabend in Berlin nach Beratungen mit den Regierungschefs der Bundesländer.


Dies zeige, welche Verantwortung Bund und Länder hätten. Erreicht werden solle ein Wert von 50 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen, bekräftigte Merkel.

Update, 2. Dezember, 20.29 Uhr: Bund und Länder wappnen sich für Start von Corona-Impfungen

Bund und Länder wollen sich für einen baldigen Start von Corona-Impfungen wappnen. Erste Impfstoff-Zulassungen in der EU könnten Ende Dezember kommen, sagte Kanzlerin Angela Merkel (66, CDU) nach Beratungen mit den Ministerpräsidenten am Mittwochabend in Berlin. Deswegen sei es wichtig, dass die Vorbereitungen darauf dann weit gediehen seien. In den Ländern gebe es große Anstrengungen beim Aufbau vorgesehener regionaler Impfzentren.

Daneben stehe eine "Feinabstimmung" bei den Festlegungen zur Reihenfolge von Impfungen durch die Ständige Impfkommission aus. Auf dieser Grundlage werde das Bundesgesundheitsministerium dann noch eine Verordnung erlassen, erläuterte Merkel.

Titelfoto: Markus Schreiber/AP POOL/dpa

Mehr zum Thema Coronavirus:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0