Coronavirus-Ausbruch legt Klinik teilweise lahm

Nürtingen - In einem Nürtinger Krankenhaus (Baden-Württemberg) haben sich 14 Mitarbeiter und 16 Patienten mit dem Coronavirus angesteckt.

In einem Krankenhaus in Nürtingen ist das Coronavirus ausgebrochen. (Symbolbild)
In einem Krankenhaus in Nürtingen ist das Coronavirus ausgebrochen. (Symbolbild)  © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Angaben einer Klinik-Sprecherin vom Mittwoch zufolge wurden die Infektionen auf einer chirurgischen Station festgestellt.

Die Station befindet sich außerhalb des Bereichs für Covid-19-Patienten.

Ersten Erkenntnissen zufolge gibt es bei den Betroffenen keine Hinweise auf mutierte Coronaviren.

Die Klinik hat die Aufnahme von Notfallpatienten gestoppt.


Zuvor hatten mehrere Medien berichtet.

Titelfoto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Coronavirus:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0