Turnstar Marcel Nguyen bekommt durch Olympia-Verschiebung "wertvolle Zeit geschenkt"

Stuttgart - Dem deutschen Spitzenturner Marcel Nguyen kommt die Verschiebung der Olympischen Spiele ins Jahr 2021 nicht ungelegen.

August 2019: Der Turner Marcel Nguyen ballt bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin die Faust.
August 2019: Der Turner Marcel Nguyen ballt bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin die Faust.  © Marijan Murat/dpa

"Ich bin sehr froh, dass die Entscheidung jetzt getroffen wurde. Das IOC hat lange benötigt. Es war ja leider schon länger absehbar, dass die Spiele in diesem Sommer keinen Sinn machen - mit Blick auf die Gesundheit der Athletinnen und Athleten, Trainer, Betreuer und Zuschauer", sagte der 32-Jährige der Deutschen Presse-Agentur.

Den Sportlern weltweit sei nun "der Druck genommen worden", sich inmitten der Corona-Pandemie auf den sportlichen Höhepunkt vorbereiten zu müssen, erklärte der dreimalige Europameister, der an seinem Paradegerät Barren und im Mehrkampf 2012 in London Olympia-Silber gewann. 

Gerade erst hat er sich einen kleinen Übungsbarren in den Garten seines Hauses stellen lassen, weil das Turnforum am Olympia-Stützpunkt in Stuttgart seit anderthalb Wochen geschlossen ist.

Nguyen hatte sich kurz vor der Heim-WM 2019 in Stuttgart schwer an der Schulter verletzt und wurde noch während der WM Anfang Oktober operiert.

Wäre es beim ursprünglichen Termin in Tokio vom 24. Juli bis 9. August geblieben, wäre ihm womöglich die Zeit davongelaufen, um seinen Traum von der vierten Olympia-Teilnahme zu verwirklichen. "Für mich persönlich ist die Verschiebung sicher kein Nachteil. Ich habe wertvolle Zeit geschenkt bekommen."

Nach langer Reha konnte Nguyen vor drei Wochen wieder mit dem Gerätetraining beginnen, war gut im Plan, bis die Halle dicht machte und er mit Blick auf Olympia leichte Panik bekam. "Jetzt kann ich mich in Ruhe vorbereiten, ohne diesen Stress, mich auf Biegen und Brechen auf meinen früheres Leistungsniveau zu bringen", sagte er und fügte augenzwinkernd an: "Und das sinnlose Training im Garten ist erstmal vorbei."

Alle Infos zur Lage in Baden-Württemberg im +++ Coronavirus-Liveticker +++

Alle Infos zur Lage in ganz Deutschland im +++ Coronavirus-Liveticker +++ 

Titelfoto: Marijan Murat/dpa

Mehr zum Thema Coronavirus:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0