RTL sendet das nächste Corona-Spezial!

Köln - Der Kölner Privatsender RTL informiert am Donnerstag (26. November 2020) um 20.15 Uhr erneut in einem Corona-Spezial über die neuesten Entwicklungen in der Corona-Krise.

RTL zeigt an diesem Donnerstag das nächste Corona-Spezial.
RTL zeigt an diesem Donnerstag das nächste Corona-Spezial.  © TVNow

Bereits am Mittwoch zeigte der Sender eine Sondersendung über 15 Minuten.

Da Kanzlerin Angela Merkel (66, CDU) und die Ministerpräsidenten der Bundesländer ihre Ergebnisse aber erst gegen 21.30 Uhr vorstellten, verpuffte die geplante Sondersendung ohne großen Meldungswert.

An diesem Donnerstag sollen die neuesten Corona-Regeln für Dezember, Weihnachten und Silvester erneut eingeordnet werden.

Das "RTL Aktuell Spezial: Corona-Weihnacht – Feiern mit Vorsicht" informiert laut Sender über die Beschlusslage und zeigt, welche neuen Regeln auf Familien und Wirtschaftszweige des Landes zukommen.

Maik Meuser (44) übernimmt die Moderation und spricht unter anderem mit dem thüringischen Ministerpräsidenten Bodo Ramelow (64, Die Linke) sowie weiteren zugeschalteten Gästen.

Die nachfolgenden Sendungen verschieben sich erneut um 15 Minuten.

ProSieben sendet täglich ein Mini-Corona-Spezial

Bei ProSieben wird inzwischen täglich über die Corona-Krise berichtet. Der Sender informiert täglich zweimal in fünf Minuten über die neuesten Corona-Entwicklungen für Deutschland.

Unter "ProSieben Spezial: Corona-Update. Live" erhalten Zuschauer immer um 17 Uhr und um 19.05 Uhr ein kurzes Corona-Update.

Titelfoto: TVNow

Mehr zum Thema Coronavirus:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0