Rumänischer Spargel-Erntehelfer am Coronavirus gestorben

Bad Krozingen - Ein rumänischer Erntehelfer ist im baden-württembergischen Bad Krozingen nahe Freiburg nach einer Coronavirus-Infektion gestorben! 

Ein rumänischer Erntehelfer ist am Coronavirus verstorben. (Symbolbild)
Ein rumänischer Erntehelfer ist am Coronavirus verstorben. (Symbolbild)  © Andeas Arnold/dpa

Dies berichtete zuerst das Magazin der "Spiegel". 

Demnach ist der 57-Jährige bereits am 11. April tot in seiner Unterkunft gefunden worden. 

Nachdem zunächst die Todesursache unklar war, war der Test auf Covid-19 schließlich positiv, wie inzwischen auch das Innenministerium in Stuttgart bestätigte. 

Zuvor klagte der 57-Jährige über Husten und Schnupfen. 


Der Rumäne soll sich in Deutschland mit dem Coronavirus infiziert haben. 

Titelfoto: Andeas Arnold/dpa

Mehr zum Thema Coronavirus:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0