Steigende Inzidenzen und kalte Jahreszeit: Plant die Regierung neue Corona-Beschränkungen?

Berlin - Kommen neue Corona-Beschränkungen auf die Deutschen zu? Das lässt jetzt ein Geheim-Papier vermuten.

Wirtschaftsminister Peter Altmaier (63, CDU) bereitet sich offenbar schon auf neue Corona-Hilfen vor.
Wirtschaftsminister Peter Altmaier (63, CDU) bereitet sich offenbar schon auf neue Corona-Hilfen vor.  © Wolfgang Kumm/dpa

Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, soll es vor allem Messen und Ausstellungen betreffen.

Grund sind die in Deutschland wieder ansteigenden Inzidenzen und eine kühlere Jahreszeit, in der sich das Virus leichter verbreitet. Auch die stagnierende Impfbereitschaft soll eine Rolle spielen.

Laut Bild liegt bereits ein Antrag an den Haushaltsausschuss im Bundestag vor, womit weitere 150 Millionen Euro für die Entschädigung von Veranstaltern, Messebauern und Co. bereitgestellt werden sollen.

Coronavirus in Hamburg: Neue Corona-Verordnung: Masken auf privaten Feiern und im Wahllokal
Coronavirus Coronavirus in Hamburg: Neue Corona-Verordnung: Masken auf privaten Feiern und im Wahllokal

Noch wurde ein Teil-Lockdown nicht bestätigt. Sollte dieser aber kommen, könnte es die Branche erneut hart treffen.

Ob auch Konzerte, Theater und andere Kulturstätten betroffen sein könnten, ist noch unklar.

Titelfoto: Wolfgang Kumm/dpa

Mehr zum Thema Coronavirus: