Stuttgarter aufgepasst: Hier könnt Ihr Euch jetzt auf Corona testen lassen!

Stuttgart - In Zusammenarbeit mit dem Tübinger Diagnostiklabor CeGaT könnt Ihr Euch jetzt in Stuttgart auf Corona-Antikörper testen lassen.

Ihr könnt Euch jeweils von Montag bis Freitag testen lassen. (Symbolbild)
Ihr könnt Euch jeweils von Montag bis Freitag testen lassen. (Symbolbild)  © Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Wie es in einer Mitteilung heißt, finden die Tests in der Büchsenstraße 20 statt, direkt an der S-Bahn-Station Stadtmitte. Wenn Ihr Euch nicht sicher seid, ob Ihr bereits eine Corona-Infektion durchlaufen habt, könnt Ihr Euch dort montags bis freitags (9 bis 18 Uhr) Gewissheit verschaffen.

Kosten für die Kontrolle: 45 Euro. Der Test kann mit über 99-prozentiger Wahrscheinlichkeit den Kontakt zum Coronavirus nachweisen, heißt es weiter. 

Demnach wurden in Tübingen seit Anfang Mai täglich bis zu 600 Menschen auf Covid-19 getestet. 

Bislang seien dort 6776 Personen untersucht worden, bei 596 von ihnen wurden Antikörper nachgewiesen. 

In der Büchsenstraße wird Euch Blut entnommen, das dann im Tübinger Labor untersucht wird. Das Testergebnis erhaltet Ihr demnach innerhalb von rund drei Tagen per Post.

Weitere Infos gibt's auf der Website antikoerpertest-stuttgart.com. Wichtig: Eine Anmeldung ist laut Mitteilung nicht nötig. Wenn Ihr Euch testen lassen möchtet, könnt Ihr direkt in die Büchsenstraße 20 kommen.

Jedoch: Größere Gruppen ab 15 Personen (etwa von Firmen, die ihre Mitarbeiter testen lassen wollen) können sich über die Homepage per Kontaktformular oder unter der Telefonnummer 0711/230800200 vorher anmelden.

Für medizinische Fragen steht die Hotline der Firma CeGaT unter 07071- 5654420 bereit.

Titelfoto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Coronavirus:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0