Urlaub innerhalb Deutschlands soll verboten werden

Berlin - Kein Urlaub innerhalb Deutschlands: Wegen des neuen Corona-Lockdowns sollen auch sämtliche Übernachtungsangebote verboten werden.

Im November müssen die Hotels in Deutschland wohl dicht machen, nur zwingende Dienstreisen sollen erlaubt bleiben. (Symbolbild)
Im November müssen die Hotels in Deutschland wohl dicht machen, nur zwingende Dienstreisen sollen erlaubt bleiben. (Symbolbild)  © Roberto Pfeil/dpa

Bund und Länder wollen wegen der weiter steigenden Corona-Infektionszahlen touristische Übernachtungsangebote im Inland im November verbieten.

Diese dürften nur noch für notwendige Zwecke wie zwingende Dienstreisen gemacht werden, beschlossen nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur Kanzlerin Angela Merkel (66 CDU) und die Ministerpräsidenten bei einer Videokonferenz am Mittwoch.

Bei der Konferenz wurde außerdem entschieden, dass Freizeit-Veranstaltungen verboten und im Profisport vorerst nur Geisterspiele stattfinden werden.

Titelfoto: Roberto Pfeil/dpa

Mehr zum Thema Coronavirus:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0