Nicht nur wegen des 9-Euro-Tickets: Darum sind Ausflüge an die Ostsee am Wochenende keine gute Idee

Berlin - Personalengpässe und Baustellen bringen den Zugverkehr in Berlin und Brandenburg derzeit kräftig durcheinander.

Volle Bahnsteige kennt man an deutschen Bahnhöfen nicht erst seit dem 9-Euro-Ticket . Am Wochenende drohen in Berlin und Brandenburg wieder Verspätungen.
Volle Bahnsteige kennt man an deutschen Bahnhöfen nicht erst seit dem 9-Euro-Ticket . Am Wochenende drohen in Berlin und Brandenburg wieder Verspätungen.  © Sebastian Gollnow/dpa

Auch am kommenden Wochenende müssten sich Fahrgäste in den beiden Bundesländern auf Zugausfälle und Verspätungen einstellen, sagte ein Sprecher des Verkehrsverbunds Berlin-Brandenburg (VBB) auf Anfrage.

Bereits am vergangenen Wochenende hatte der Verbund die Qualität des Bahnverkehrs auf den Regionalexpresslinien RE 2, 5 und 7 kontrolliert. Zuvor hatte der "Tagesspiegel" darüber berichtet.

Dutzende Zugfahrten seien ausgefallen, sagte der VBB-Sprecher. Vor allem im Süden, von der Lausitz in Richtung Berlin und von dort weiter in Richtung Ostsee hätten es Fahrgäste schwer gehabt.

Züge zwischen Frankfurt und Stuttgart fallen aus: Das ist der kuriose Grund!
Deutsche Bahn Züge zwischen Frankfurt und Stuttgart fallen aus: Das ist der kuriose Grund!

Gründe dafür gibt es demnach mehrere: Zum einen schränken zahlreiche Baustellen den Zugverkehr ein. Personalausfälle verschärften die Situation. Nicht zuletzt sei auch die Nachfrage aufgrund des 9-Euro-Tickets auf den Regionalbahnstrecken gestiegen.

In der kommenden Woche will der VBB die Situation mit den Verkehrsunternehmen erörtern.

Titelfoto: Sebastian Gollnow/dpa

Mehr zum Thema Deutsche Bahn: