Drogenszene in Schwandorf: Vier mutmaßliche Crystal-Dealer in U-Haft

Schwandorf - Weil sie Schwandorf mit der gefährlichen Droge Crystal Speed versorgt haben sollen, sitzen vier mutmaßliche Mitglieder einer Drogenbande in Untersuchungshaft.

Ein Zollbeamter zeigt einen Drogenfund von circa fünf Gramm Crystal Speed. (Archiv)
Ein Zollbeamter zeigt einen Drogenfund von circa fünf Gramm Crystal Speed. (Archiv)  © David-Wolfgang Ebener/dpa

Sie sollen mehr als ein Kilo des Methamphetamins nach Deutschland gebracht und damit gehandelt haben, teilten das Polizeipräsidium Oberpfalz und die Staatsanwaltschaft Amberg am Mittwoch mit.

Seit dem Jahr 2019 sei gemeinsam mit der tschechischen Polizei gegen die zwei Frauen und zwei Männer im Alter von 25 bis 56 Jahren ermittelt worden.

Vergangenen Donnerstag wurden sie dem Ermittlungsrichter vorgeführt.

Seit Oktober letzten Jahres kamen bereits zehn weitere Mitglieder der Schwandorfer Drogenszene in Haft.

Titelfoto: David-Wolfgang Ebener/dpa

Mehr zum Thema Drogen: