Heiße Popo-Pool-Party! Welches Model lässt denn hier die Backen wackeln?

Frankfurt am Main - Bei solch einem Anblick bekommt man doch direkt wieder Lust auf den Sommer! Denn wie dieses Model, das gleichzeitig auch Bundesliga-Spielerfrau ist, auf Instagram im Pool mit ihren Hinterbacken wackelt, lässt eindeutig "Summer-Feeling" aufkommen.

Die Fotomontage zeigt die Verlobte von Eintracht-Frankfurt-Keeper Kevin Trapp (30), das Model Izabel Goulart (35).
Die Fotomontage zeigt die Verlobte von Eintracht-Frankfurt-Keeper Kevin Trapp (30), das Model Izabel Goulart (35).  © Montage: Instagram/izabelgoulart

Das Model Izabel Goulart (35) hat sich vorerst aus ihrer mittlerweile - ebenso wie hierzulande - kalten Wahl-Heimat Paris verabschiedet und verbringt die Zeit in ihrem Geburtsland Brasilien. Aus dem sonnigen Sao Paolo sendete sie nun pralle Popo-Pool-Grüße an ihre rund 4,6 Millionen Instagram-Fans.

Doch nicht nur denen heizte das kurze Video, welches die 35-Jährige hintern-wackelnd im ultraknappen Badeanzug samt String-Unterteil auf einer Luftmatratze zeigt. 

Auch ihr Verlobter, Eintracht-Frankfurt- und Nationalmannschafts-Torhüter Kevin Trapp (30) war von dem kurzen Clip äußerst angetan.

Dies tat er dann auch umgehend mit einem Kommentar - sogar auf Izabels Landessprache portugiesisch - kund. "Sim... to aqui te admirando", zu Deutsch: "Ja, ich bin hier, um dich zu bewundern", lautete die Reaktion des augenscheinlich verzückten Model-Verlobten.

Dass er sich die Mühe gemacht hatte, das Video in ihrer Heimat-Sprache zu kommentieren, ließ wiederum Izabels Herz weich werden. "Ahhh, wie ich dich liebe", antwortete sie auf die rührenden Worte ihres Kicker-Darlings.

Das perfekte "Instagram-Couple": Model Izabel Goulart ist mit National-Keeper Kevin Trapp verlobt

Generell ist das Pärchen, das bereits seit 2015 zusammen und seit 2018 sogar verlobt ist, ein wahres Instagram-Traumpaar. Immer wieder zeigen sich die beiden in romantischen und teils sehr akrobatischen Posen (TAG24 berichtete) und bringen ihre Liebe in regelmäßigen Abständen öffentlich zum Ausdruck.

Wann sie sich auch mal wieder persönlich anschmachten können, steht jedoch vorerst in den Sternen. Corona, regelmäßige Fußball-Spiele und Model-Jobs machen die gemeinsame Zeit überaus rar.

Titelfoto: Montage: Instagram/izabelgoulart

Mehr zum Thema Erotik:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0