Ist es schlimm, noch Jungfrau zu sein? Pornostar klärt auf!

Hamburg – Wie ist das, noch Jungfrau zu sein? Warum hatte der ein oder andere vielleicht noch keinen Sex? Und ist das schlimm? All diesen Fragen widmet sich Pornostar Hanna Secret (25) in ihrem neuen YouTube-Video.

Hanna Secret (25) klärt ihre Zuschauer auf YouTube auf.
Hanna Secret (25) klärt ihre Zuschauer auf YouTube auf.  © Screenshot/YouTube/Hanna Secret

Während es früher verpönt war, vor der Ehe Sex zu haben, ist es heute genau andersrum! Wer über 20 Jahre alt und noch Jungfrau ist, fühlt sich womöglich als "Loser" oder als Versager - dabei ist es überhaupt nicht schlimm, Jungfrau zu sein!

Dieser Meinung ist auch die Sexpertin: "Jeder sollte sich so viel Zeit nehmen dafür, wie er braucht und möchte vielleicht auch den/die Richtige fürs Leben finden. Es ist also keine Schande, eher etwas Tolles", betont Hanna.

Wie soll man sich also verhalten, wenn man jemanden kennenlernt, aber noch Jungfrau ist?

One-Night-Stand? Pornostar verrät: Das müsst Ihr beachten!
Erotik One-Night-Stand? Pornostar verrät: Das müsst Ihr beachten!

Fest steht: "Ihr müsst ihr/ihm das auf keinen Fall auf die Nase binden", so die Pornodarstellerin, die ihr erstes Mal im Alter von 17 Jahren hatte. Um eine unangenehme Situation zu vermeiden, sollten die ersten Dates möglichst nicht zu Hause stattfinden.

Stattdessen rät das Cam-Girl: "Geht raus, geht spazieren, geht etwas essen oder trinken. Versucht erstmal, den anderen neutral kennenzulernen und zu verstehen."

Hanna Secret: "Jungfrau zu sein, ist keine Schande"

Pornostar rät: erst Daten, dann Klartext

Die Pornodarstellerin hatte ihr erstes Mal mit 17 Jahren.
Die Pornodarstellerin hatte ihr erstes Mal mit 17 Jahren.  © Screenshot/Instagram/hannasecret

Erst, wenn man einander besser kennt und sich sicher ist, dass man intim werden will, ist es Zeit für Klartext. "In der Situation hat jeder Verständnis", macht Hanna klar. Ausschweifende Erklärungen sind dann nicht mehr nötig.

Das Erotik-Sternchen ist sich sicher: "Wenn beide miteinander schlafen wollen, funktioniert das von ganz allein."

Auch schafft die 25-Jährige einen weit verbreiteten Mythos aus der Welt: Das Hymen, also das Jungfernhäutchen, ist so dehnbar, dass es nicht beim ersten Verkehr reißen muss. "Oder es reißt vorher schon, und wir bekommen es gar nicht mit, zum Beispiel beim Sport."

Nackte Tatsachen bei Christina Aguilera: Hat sie sich schon jemals so heiß gezeigt?
Erotik Nackte Tatsachen bei Christina Aguilera: Hat sie sich schon jemals so heiß gezeigt?

Das ist also kein Indikator dafür, ob jemand schonmal Sex hatte oder nicht.

Titelfoto: Fotomontage: Screenshot/Instagram/hannasecret, Screenshot/YouTube/Hanna Secret

Mehr zum Thema Erotik: