Model kommt durch Gedanken zum Orgasmus, aber untenrum hat sie auch nachgeholfen

Los Angeles - Viele Frauen haben Probleme damit, zum Orgasmus zu kommen. Ganz im Gegensatz zu Model Marcela Iglesias (44): Sie erreicht den Höhepunkt sogar nur mithilfe ihrer Gedanken - ohne jegliche Berührungen.

Marcela Iglesias zeigt sich gerne sexy auf Instagram.
Marcela Iglesias zeigt sich gerne sexy auf Instagram.  © Screenshot/Instagram/marcelaiglesiashollywood

Die 44-Jährige weiß genau, wie ihr Körper funktioniert. Laut "Ladbible" sei der Gedanken-Orgasmus für sie sogar befriedigender als richtiger Sex oder Selbstbefriedigung.

Jahrelang hat sie ihre Technik perfektioniert. Einen Preis hat das ganze aber: So verzichtet Marcela, die sich auf Instagram "Queen of Hollywood" nennt, komplett auf Alkohol und Fleisch.

Auch herkömmliche Butter hat sie gegen Ghee eingetauscht. Die geklärte Butter gilt im Ayurveda als gesundheitsfördernd und entzündungshemmend. Bei Zahnpasta verzichtet sie auf Fluorid.

Groß, klein, schlaff oder steif: Hier bekommt jeder den passenden Penis!
Erotik Groß, klein, schlaff oder steif: Hier bekommt jeder den passenden Penis!

Sie erklärt: "Ich bin eher eine Person, die den Geist stimuliert, ich muss nicht berührt werden, um erregt zu sein."

Und wie kommen ihre Gedanken so richtig in Fahrt? Da gibt es ein ganz bestimmtes Szenario. "Mein Lieblingsort, um meiner Fantasie freien Lauf zu lassen, ist, wenn ich mit meinem Supersportwagen am Strand in der Nähe meines Hauses in LA fahre", erzählt die 44-Jährige, die bereits einen erwachsenen Sohn hat.

Marcela Iglesias half untenrum nach

Die 44-Jährige bezeichnet sich selbst als "menschliche Barbie".
Die 44-Jährige bezeichnet sich selbst als "menschliche Barbie".  © Screenshot/Instagram/marcelaiglesiashollywood

Aber auch medizinisch hat das Model ein wenig nachgeholfen: Bei der "O-Shot"-Methode wird eigenes plättchenreiches Plasma in die Nähe der Klitoris und der oberen Vagina injiziert.

So soll die Libido gesteigert werden und es soll einem stärkere und häufigere Orgasmen verschaffen. Das Ganze kostet um die 1000 Euro.

"Da unten fühlt es sich definitiv sensibler an, ich würde es jedem empfehlen. Das, kombiniert mit meiner Fantasie, und ich muss mich nicht anfassen oder Sex haben, um zum Höhepunkt zu kommen", freut sich Marcela.

Arzt rät Model von Vagina-OP ab: Sie macht es trotzdem und bereut es
Erotik Arzt rät Model von Vagina-OP ab: Sie macht es trotzdem und bereut es

Im Februar machte die "human barbie", wie sie sich auch bezeichnet, schon Schlagzeilen, da sie ihre Eizellen verkauft - für umgerechnet rund 41.000 Euro.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/marcelaiglesiashollywood

Mehr zum Thema Erotik: