Wer präsentiert uns hier ihren Arsch?

New York - Dass Madonna trotz ihrer 63 Jahre noch immer sehr jung aussieht, beweist sie aktuell auf Instagram. Dort fährt die US-Sängerin gerade mächtige Geschütze auf!

Madonna posiert lasziv vor der Kamera.
Madonna posiert lasziv vor der Kamera.  © Screenshot Instagram @madonna

Lässt sich Instagram das wirklich bieten?

Auf ihrem Kanal hat Madonna ("Like A Virgin") gleich eine ganze Reihe polarisierender Fotos hochgeladen, auf denen sie... einfach ALLES zeigt.

Die nackten Kurven der Skandal-Sängerin werden dabei nur noch von den provokanten und lasziven Posen getoppt, mit denen sich die 63-Jährige zur Schau stellt.

Fan bezahlt Model neue Brüste: 1,5 Jahre später meldet er sich mit kurioser Nachricht
Erotik Fan bezahlt Model neue Brüste: 1,5 Jahre später meldet er sich mit kurioser Nachricht

Auf den Bildern erkennt man sowohl Madonnas pralle Brüste samt Nippel als auch ihren voluminösen Po.

Dass sich Madonna regelmäßig sehr selbstbewusst sexy und erotisch zeigt, ist zwar nichts Neues, doch derart gewagte Fotos hat man schon länger nicht mehr von ihr gesehen.

Die Reaktionen Hunderttausender Fans und Follower ließen angesichts der üppigen Kurven-Show natürlich nicht lange auf sich warten.

Der Kommentarbereich ist voll mit Flammen- und Herzchen-Emojis. Vor allem Madonnas letztes Bild, auf dem sie in Reizwäsche unter ihrem Bett liegt und Beine und Po präsentiert, geht manchen Fans dabei fast schon etwas zu weit. "Der Engel muss heute eine Extra-Schicht für dich einlegen", bringt es ein User auf den Punkt.

Heftig: Ist Madonna mit ihren megasexy Bildern übers Ziel hinausgeschossen?

Ob Instagram die sexy Bilder, die einerseits ästhetisch, aber andererseits auch ziemlich krass sind, wirklich so online stehen lassen wird? Wir sind auf jeden Fall gespannt!

Titelfoto: Screenshot Instagram @madonna

Mehr zum Thema Erotik: