Sündige Geheimnisse: Sexy Influencerin legt heiße Sammlung auf Instagram an

Gießen - Die Influencerin LeaLovesLifting (22) aus dem mittelhessischen Gießen befasst sich in erster Linie mit Sport und Ernährung. Doch Sex und Erotik werden auf dem Instagram-Profil der jungen Frau mitunter auch thematisiert.

Fitness-Influencerin LeaLovesLifting (22) präsentiert sich und ihren Körper oft und gerne in freizügigen Posen.
Fitness-Influencerin LeaLovesLifting (22) präsentiert sich und ihren Körper oft und gerne in freizügigen Posen.  © Screenshot/Instagram/lealoveslifting_official

Die 22-jährige Studentin der Sportwissenschaften, die mit bürgerlichem Namen Lea Künzl heißt, veröffentlichte am Samstag um die Mittagszeit eine Instagram-Story, in der sie ihre rund 128.000 Follower dazu aufrief, ihre jeweils größten Geheimnisse, Wünsche und Erlebnisse mit ihr zu teilen.

"Spill your secrets" ("plaudere über deine Geheimnisse") nennt sie diese Aktion.

Die Offenbarungen ihrer Fans wollte sie später als Instagram-Storys veröffentlichen – selbstverständlich anonym!

Ferner kündigte die Influencerin an, ihre "ehrliche Meinung und Einschätzung" zu jedem veröffentlichten Geheimnis mitzuteilen.

LeaLovesLifting hat schon früher derartige Aufrufe auf Instagram gestartet. Die daraus entstandenen Storys hat sie auf ihrem Profil abgespeichert.

Klickt man sich durch diese Sammlung durch, wird klar, dass der thematische Schwerpunkt bei erotischen Fantasien und sexuellen Erlebnissen liegt.

"Habe regelmäßig was mit Frauen, obwohl ich auf Männer stehe. Der Sex ist einfach mega", lautet etwa eines dieser archivierten Geständnisse. "Know what ya mean" ("Ich weiß genau, was du meinst") schrieb LeaLovesLifting als Kommentar dazu.

Die 22-Jährige hat auch bei anderer Gelegenheit schon über ihre bisexuelle Veranlagung und ihren Hang zu offenen Beziehungen gesprochen (TAG24 berichtete).

Die Montage zeigt links den aktuellen Aufruf von LeaLovesLifting (22) und rechts eine archivierte Instagram-Story der Influencerin.
Die Montage zeigt links den aktuellen Aufruf von LeaLovesLifting (22) und rechts eine archivierte Instagram-Story der Influencerin.  © Screenshot/Instagram/lealoveslifting_official

Influencerin LeaLovesLifting kritisiert sogenanntes "Catcalling"

Auch zu anderen Themen jenseits von Fitness und Ernährung äußert sich die Gießenerin immer wieder auf Instagram. Kürzlich thematisierte sie zum Beispiel sogenanntes "Catcalling", also verbale sexuelle Belästigung.

Sie verurteilte derartige Belästigungen mit deutlichen Worten (TAG24 berichtete).

Schon am Samstagnachmittag begann LeaLovesLifting damit, neue sündige Geheimnisse ihrer Fans auf Instagram zu veröffentlichen.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/lealoveslifting_official

Mehr zum Thema Erotik:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0