Supermarkt-Verkäuferin verdient ganz wenig, doch dann hat sie eine Idee: Jetzt ist sie reich!

Manchester (Großbritannien) - Tiffany Diaz (24) war früher Verkäuferin im Supermarkt. Doch sie verdiente so wenig, dass es vorne und hinten nicht reichte. Dann hatte sie eine Idee, die alles veränderte. Jetzt ist sie reich. Wie hat Tiffany das nur geschafft?

Ist jetzt Erotik-Model: Tiffany Diaz (24). Das ist viel besser, als im Supermarkt zu arbeiten, findet sie.
Ist jetzt Erotik-Model: Tiffany Diaz (24). Das ist viel besser, als im Supermarkt zu arbeiten, findet sie.  © Montage: Instagram: itstiffanydiaz

Nur 500 Euro verdiente Tiffany früher an der Supermarkt-Kasse. Das ist viel zu wenig, denn bekanntlich wird ja alles teurer.

Irgendwann hatte die 24-Jährige genug vom Armsein. Also musste ein besserer Job her - und die 24-Jährige hatte auch eine geniale Idee: Erotik-Model auf OnlyFans. Doch damit gingen so einige Probleme einher, wie die 24-Jährige unlängst Daily Star offenbarte.

Sie erklärt: "Ich hatte mich schon immer für die Sexindustrie interessiert, und ich habe sehr lange darüber nachgedacht, aber es war eine sehr schwere Entscheidung." Sie hatte nämlich Angst, was ihre Eltern und Freunde dazu sagen.

"Zuhause fühlte sich wie ein Knast an" - Frau wird wegen ihrer strengen Eltern Pornostar
Erotik "Zuhause fühlte sich wie ein Knast an" - Frau wird wegen ihrer strengen Eltern Pornostar

"Ich wollte nicht, dass meine Mutter enttäuscht ist, und ich war mir nicht sicher, wie sie es aufnehmen würde."

Doch ihre Mutter hatte Verständnis für ihren Wunschberuf. "Ich hatte nicht erwartet, dass sie mich so unterstützen würde, aber sie tat es", erinnert sich die attraktive Brünette.

Endlich konnte Tiffany durchstarten und das Leben leben, von dem sie immer geträumt hatte.

So sexy präsentiert sich die ehemalige Supermarktangestellte auf Instagram

Endlich schuldenfrei!

Endlich ist Tiffany unabhängig und kann das Leben führen, von dem sie schon immer geträumt hat.
Endlich ist Tiffany unabhängig und kann das Leben führen, von dem sie schon immer geträumt hat.  © Montage: Instagram: itstiffanydiaz

Jetzt ist alles anders für die junge Frau. Wenn sie immer noch im Supermarkt arbeiten würde, wüsste sie nicht, wie sie angesichts der derzeitigen Lebenshaltungskosten tun würde, sagt sie. "Das wäre wirklich schwer."

Wenn sie ihr neues Leben mit ihrem alten vergleicht, stellt Tiffany fest: "Alles, was ich besitze, bezahle ich direkt."

Früher musste sie Kredite aufnehmen, wenn sie sich mal was gönnen wollte, heute nicht mehr. Denn endlich ist sie schuldenfrei!

Erotik-Model lebt ein Jahr lang mit brutalem Mörder zusammen: Dann findet sie seine Identität heraus
Erotik Erotik-Model lebt ein Jahr lang mit brutalem Mörder zusammen: Dann findet sie seine Identität heraus

Damit nicht genug: Kürzlich hat sich Tiffany ein eigenes Haus gekauft. Sie führe jetzt ein unabhängiges Leben, betont sie. Die Entscheidung, mit dem Modeln anzufangen, hat sich für die 24-Jährige definitiv gelohnt.

Titelfoto: Montage: Instagram: itstiffanydiaz

Mehr zum Thema Erotik: