Beißender Geruch in Bautzen! Feuerwehr rückt wegen Gefahrstoff aus

Bautzen - In der Wendischen Straße kam es am Dienstagmittag zu einem Feuerwehreinsatz. Die Rettungskräfte wurden wegen eines beißenden Geruchs alarmiert.

Die Feuerwehr wurde wegen eines beißenden Geruchs in der Wendischen Straße alarmiert.
Die Feuerwehr wurde wegen eines beißenden Geruchs in der Wendischen Straße alarmiert.  © Rick Schönfeld

Wie die Feuerwehr Bautzen mitteilt, stand in einer Wohnung in der Wendischen Straße eine Zwangsräumung an. 

Die Vermieterin bemerkte bei dem Termin einen beißenden Geruch und meldete den Vorfall.

In der Wohnung fanden die Einsatzkräfte dann einen Gefahrstoff vor, der den üblen Geruch verbreitete. 

Wie TAG24 auf Nachfrage erfuhr, handelte es sich bei diesem aber um keine gesundheitsschädliche Substanz.

Die Einsatzkräfte sperren einen Bereich für die Beseitigung des Gefahrstoffs ab.
Die Einsatzkräfte sperren einen Bereich für die Beseitigung des Gefahrstoffs ab.  © Rick Schönfeld

Da die Beseitigung des Gefahrstoffs nicht in der Zuständigkeit der Feuerwehr liegt, wurde ein Umweltdienst mit der Entfernung der Substanz beauftragt.

Titelfoto: Rick Schönfeld

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0