Bewohner evakuiert! Feuer in fünfstöckigem Wohnhaus in Friedrichshain ausgebrochen

Berlin - Im Dachgeschoss eines fünfstöckigen Mehrfamilienhauses in Berlin-Friedrichshain ist am Sonntag ein Feuer ausgebrochen.

In Berlin-Friedrichshain ist ein Feuer in einem fünfstöckigen Wohnhaus ausgebrochen.
In Berlin-Friedrichshain ist ein Feuer in einem fünfstöckigen Wohnhaus ausgebrochen.  © Dominik Totaro

Die Feuerwehr konnte alle Bewohner rechtzeitig aus dem Gebäude holen, wie ein Sprecher am Nachmittag sagte. Verletzt wurde niemand.

In der unbewohnten Etage habe sich eine Baustelle zum Ausbau des Dachgeschosses befunden, hieß es. Nach ersten Erkenntnissen ist der Brand dort ausgebrochen.

Die Feuerwehr war zwischenzeitlich mit rund 60 Einsatzkräften vor Ort und hatte die Lage eigenen Angaben zufolge schnell unter Kontrolle.

Zuvor war eine weithin sichtbare schwarze Rauchwolke über dem Gebäude aufgestiegen.

Die Feuerwehr war zwischenzeitlich mit rund 60 Einsatzkräften vor Ort.
Die Feuerwehr war zwischenzeitlich mit rund 60 Einsatzkräften vor Ort.  © Dominik Totaro

Ob die Bewohner in ihre Wohnungen zurückkönnen, war zunächst nicht absehbar.

Titelfoto: Dominik Totaro

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0