Bowlingbahn komplett abgebrannt: 250.000 Euro Schaden!

Petersberg/Brachstedt - In der Nacht zum Montag ist eine Bowlingbahn in Petersberg im Saalekreis vollständig abgebrannt.

Im Saalekreis brannte in der Nacht zu Montag eine Bowlingbahn ab.
Im Saalekreis brannte in der Nacht zu Montag eine Bowlingbahn ab.  © Marvin Matzulla

Der entstandene Sachschaden liege bei rund 250.000 Euro, teilte die Polizei am Montag mit.

Die Feuerwehr war am Sonntagabend bis in die Nacht hinein beschäftigt, die Flammen zu löschen.

Die Kameraden konnten den Angaben zufolge ein Übergreifen des Feuers auf die daneben liegende Gaststätte im Ortsteil Brachstedt verhindern.

Flammen lodern aus neuer Stadthalle in Kreuztal: Feuerwehr evakuiert drei Schulen
Feuerwehreinsätze Flammen lodern aus neuer Stadthalle in Kreuztal: Feuerwehr evakuiert drei Schulen

Erschwert wurden die Löscharbeiten durch starken Wind.

Die Brandursache war zunächst unklar.

Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten ein Übergreifen der Flammen verhindern.
Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten ein Übergreifen der Flammen verhindern.  © Heiko Rebsch/dpa-Zentralbild/dpa
Durch das Feuer entstand ein enormer Sachschaden.
Durch das Feuer entstand ein enormer Sachschaden.  © Marvin Matzulla

Es gab keine Verletzten.

Titelfoto: Marvin Matzulla

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze: