Brandserie im Leipziger Norden geht weiter: Wohnmobil vollständig zerstört

Leipzig - Der Leipziger Norden kommt einfach nicht zur Ruhe: In der dritten Nacht in Folge brannte im Stadtteil Gohlis ein Fahrzeug.

In der Virchowstraße brannte der Reifen eines geparkten Lkws. Glücklicherweise erlosch das Feuer größtenteils von selbst.
In der Virchowstraße brannte der Reifen eines geparkten Lkws. Glücklicherweise erlosch das Feuer größtenteils von selbst.  © Silvio Bürger

Los ging es für die Feuerwehr kurz vor Mitternacht, als Zeugen den Notruf wählten, nachdem sie verdächtige Beobachtungen nahe eines Lkws in der Virchowstraße gemacht hatten.

Das ging zunächst glimpflich aus: Das Feuer am rechten Hinterrad des Fahrzeugs erlosch von selbst, sodass die alarmierten Polizeibeamten nur noch mit einem Feuerlöscher nachhelfen mussten.

Doch damit war die Nacht für die Einsatzkräfte noch nicht vorbei, denn gegen 1 Uhr wurde der nächste Brand - unweit des ersten - in der Adolph-Menzel-Straße gemeldet.

Feuer bricht in Einfamilienhaus aus, während Eigentümer auf Terrasse sitzt: Hunderttausende Euro Schaden!
Feuerwehreinsätze Feuer bricht in Einfamilienhaus aus, während Eigentümer auf Terrasse sitzt: Hunderttausende Euro Schaden!

Dort stand ein Wohnmobil in Vollbrand, die Feuerwehrleute konnten es nicht mehr retten und es brannte vollständig aus. Auch ein daneben geparkter Transporter wurde in Mitleidenschaft gezogen.

Die Höhe des entstandenen Sachschadens konnte von der Polizei bisher nicht beziffert werden. Es wird wegen Brandstiftung ermittelt.

Update, 13 Uhr: Polizei zieht Bilanz der vergangenen Woche

Nachdem in der Nacht erneut Brandstifter im Leipziger Norden ihr Unwesen getrieben haben, hat die Polizeidirektion eine erste Bilanz der vergangenen Woche gezogen.

Demnach seien seit Mittwoch, 16. Juni, mehr als 20 Fahrzeuge (davon neun Lkw) an 16 Brandorten in Gohlis-Süd, Gohlis-Mitte und Gohlis-Nord durch Feuer beschädigt worden.

Die Kripo ermittelt aktuell in alle Richtungen und prüft die Zusammenhänge der Geschehnisse.

Das Wohnmobil war trotz des schnellen Eingreifens der Feuerwehr nicht mehr zu retten.
Das Wohnmobil war trotz des schnellen Eingreifens der Feuerwehr nicht mehr zu retten.  © Sören Müller
In Gohlis brannte in der Nacht auf Freitag ein Wohnmobil vollständig aus.
In Gohlis brannte in der Nacht auf Freitag ein Wohnmobil vollständig aus.  © News5/Grube
Bei dem Brand wurde das Wohnmobil vollständig zerstört. Auch ein Lieferwagen trug Beschädigungen davon.
Bei dem Brand wurde das Wohnmobil vollständig zerstört. Auch ein Lieferwagen trug Beschädigungen davon.  © Einsatzfahrten Leipzig

Seit rund einer Woche ereignen sich in Gohlis fast jede Nacht Fahrzeugbrände. Erst am Mittwochabend standen dort fünf Fahrzeuge in Flammen, am Dienstag brannte ein Lkw.

Titelfoto: News5/Grube

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze: