Brandstiftung? Mülltonnen in Chemnitz abgefackelt

Chemnitz - Feuerwehreinsatz in der Nacht zum Freitag am Wilhelm-Külz-Platz in Chemnitz!

Mehrere Mülltonnen am Wilhelm-Külz-Platz brannten ab.
Mehrere Mülltonnen am Wilhelm-Külz-Platz brannten ab.  © Harry Haertel

Gegen 3 Uhr in Chemnitz wurden die Einsatzkräfte zum Brandort alarmiert.

Es brannten mehrere Müllcontainer und wurden durch die Flammen vollkommen zerstört.

Auch ein Fahrrad wurde durch den Brand beschädigt.

Die Ermittlungen zur Brandursache laufen.

Update 12.55 Uhr: Wie die Polizei mitteilt, brannten erst in der Blankenauer Straße zwei Papiertonnen. Beide Tonnen wurden vollständig zerstört. Hier entstand Sachschaden in Höhe von etwa 400 Euro. 

Kurze Zeit später brannten dann fünf Mülltonnen am Wilhelm-Külz-Platz. Hier entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1800 Euro.

Titelfoto: Harry Haertel

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0