Flammenhölle auf Recyclinghof: Rauch vernebelt Industriegebiet

Darmstadt - Am Montagabend brach gegen 22.30 Uhr ein Feuer auf einem Recyclinghof im Stadtteil Arheilgen in der Röntgenstraße aus.

Der Rauch vernebelte die Sicht.
Der Rauch vernebelte die Sicht.  © Keutz TV-News/Alexander Keutz

Nach Informationen der Feuerwehr standen beim Eintreffen der Feuerwehr bereits eine Fläche von 1500 Quadratmetern in Flammen.

Demnach brach das Feuer auf einer überdachten Fläche am späten Montag aus.

Wegen der enormen Rauchentwicklung, vernebelte sich das Arheilger Industriegebiet. Anwohnern wurde daher geraten, Fenster und Türen geschlossen zu halten. 

Mehrere Löschtrupps waren im Einsatz, die mit Atemschutzmasken ausgestattet wurden, um den Brand zu bekämpfen.

Erst nach rund siebeneinhalb Stunden konnten die letzten Feuerwehrkräfte abrücken.

Ein Übergreifen der Flammen auf andere Gebäude wurde verhindert. Die Schadenshöhe, die Brandursache und weitere Details waren zunächst unklar.

Titelfoto: Keutz TV-News/Alexander Keutz

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0