Feuer in Hochhaus ausgebrochen: Balkon brennt lichterloh!

Berlin - Am Samstagnachmittag ist ein Feuer in einem siebengeschossigen Hochhaus im Berliner Ortsteil Reinickendorf ausgebrochen!

Die Berliner Feuerwehr musste am Samstagnachmittag nach Reinickendorf ausrücken.
Die Berliner Feuerwehr musste am Samstagnachmittag nach Reinickendorf ausrücken.  © Morris Pudwell

Gegen 16.45 Uhr loderten in der Wohnung an der Ecke Am Schäfersee/ Residenzstraße sowie auf dem dazugehörigen Balkon im zweiten Stock plötzlich Flammen. Wie die Berliner Feuerwehr via Twitter mitteilte, waren Einrichtungsgegenstände in Brand geraten.

40 Kräften der Berliner Feuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Wilhemsruh sei es glücklicherweise gelungen, die Flammen schnell zu löschen.

Dort war eine Wohnung samt Balkon in Flammen aufgegangen.
Dort war eine Wohnung samt Balkon in Flammen aufgegangen.  © Morris Pudwell

Verletzt wurde bei dem Feuer offenbar niemand. Wie dieses ausgelöst wurde, ist aktuell noch nicht bekannt.

Titelfoto: Morris Pudwell

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0