Riesige Flammen! Mehrere Yachten brennen 

Werder/Havel - Meterhohe Flammen auf einem Bootsanliegeplatz sorgten am frühen Freitagmorgen für einen großen Feuerwehreinsatz im brandenburgischen Glindow.

Im brandenburgischen Werder (Havel) haben mehrere Yachten gebrannt.
Im brandenburgischen Werder (Havel) haben mehrere Yachten gebrannt.  © Morris Pudwell

Mehrere Yachten sind in Werder/Havel (Landkreis Potsdam-Mittelmark) in Brand geraten und wurden zum Teil vollkommen zerstört. 

Das Feuer an den an Land stehenden Booten sei am frühen Freitagmorgen aus bislang ausgebrochen, teilte die Polizei mit. Die Ursache des Branden ist aktuell noch vollkommen unklar.

Es werde in alle Richtungen ermittelt. Zwei Boote wurden beschädigt, verletzt wurde niemand. Zur Höhe des Schadens machte die Polizei keine Angaben, er soll sich aber ersten Informationen zufolge auf einen hohen sechsstelligen Betrag belaufen.



Wie es zu dem Brand kommen konnte, ist noch völlig unklar.
Wie es zu dem Brand kommen konnte, ist noch völlig unklar.  © Julian Stähle
Der Schaden soll sich auf eine hohe sechsstellige Summe belaufen.
Der Schaden soll sich auf eine hohe sechsstellige Summe belaufen.  © Julian Stähle

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0