Feuerwehreinsatz in der Comeniusstraße: Auto brennt in Tiefgarage

Dresden - Am Freitagabend ist gegen 19.30 Uhr ein Auto in einer Tiefgarage in der Dresdner Comeniusstraße in Brand geraten.

Die Feuerwehr konnte das brennende Auto löschen. (Symbolbild)
Die Feuerwehr konnte das brennende Auto löschen. (Symbolbild)  © Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB

Wie die Feuerwehr mitteilte, geriet aus noch unbekannter Ursache im zweiten Untergeschoß einer Tiefgarage in der Comeniusstraße ein Fahrzeug in Brand.

Anwohner riefen die Feuerwehr und begannen mit Handfeuerlöschern, um den Brand zu bekämpfen. 

Die Einsatzkräfte führten die Löschung des Autos fort und beseitigten den Rauch aus der Tiefgarage. 

Es gab keine Verletzten.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Es waren 16 Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswachen Striesen und Altstadt im Einsatz.

Titelfoto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0