Flammen-Inferno! Große Zimmerei fackelt ab, enormer Schaden

Dornhan - Heftiger Brand in Baden-Württemberg!

Die Feuerwehr kämpfte mit über 80 Mann gegen die Flammen an.
Die Feuerwehr kämpfte mit über 80 Mann gegen die Flammen an.  © Kamera24

Wie ein Sprecher des Polizeipräsidiums Konstanz TAG24 telefonisch mitteilte, ist am frühen Dienstagmorgen ein Feuer in einer Zimmerei in Dornhan (Kreis Rottweil) ausgebrochen.

Ein Lkw-Fahrer, der in einem Lebensmittelgeschäft in der Nähe Waren anlieferte, habe gegen 3 Uhr gemeldet, wie Flammen in einem Verwaltungsgebäude aufstiegen.

Kurz darauf stand das gesamte Gebäude samt Lagerhalle in Vollbrand. Die regionalen Feuerwehren rückten mit über 80 Einsatzkräften aus und kämpften rund zwei Stunden gegen das Feuer an.

Glücklicherweise kamen bei dem Brand keine Menschen zu Schaden, ein Wohnhaus in der Nähe wurde aus Sicherheitsgründen evakuiert.

Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere Hunderttausend Euro geschätzt.

Titelfoto: Kamera24

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0