Feuer wütet in der Nacht: Hoher Schaden nach Brand in Niederbayern

Plattling - Ein Schaden von etwa 300.000 Euro ist bei einem Brand von zwei Häusern im Landkreis Deggendorf entstanden.

Zwei Häuser in Plattling wurden durch das Feuer beschädigt.
Zwei Häuser in Plattling wurden durch das Feuer beschädigt.  © vifogra / Süß

Das Feuer brach am frühen Donnerstagmorgen im Dachstuhl eines Hauses in Plattling aus, wie die Polizei mitteilte.

Anschließend griff das Feuer noch auf das angrenzende Haus über. Die Bewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen und blieben unverletzt.

Ein Großaufgebot an Feuerwehrleuten löschte den Brand. Um die Gebäude war es jedoch größtenteils geschehen.

Großeinsatz: Bootsbesitzer (†65) tot aus See geborgen
Feuerwehreinsätze Großeinsatz: Bootsbesitzer (†65) tot aus See geborgen


Warum das Feuer ausbrach, war noch unklar.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Titelfoto: vifogra / Süß

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze: