Flammen wüten in Sägewerk! 120 Feuerwehrleute im Einsatz

Bissendorf – Die Feuerwehr hat über mehrere Stunden einen Brand in einem Sägewerk in Bissendorf (Landkreis Osnabrück) gelöscht.

Einsatzkräfte der Feuerwehr löschen den Brand in einem Sägewerk.
Einsatzkräfte der Feuerwehr löschen den Brand in einem Sägewerk.  © -/Nord-West-Media TV /dpa

Das Feuer war am Montagabend gegen 19.53 Uhr in einem Spänebunker ausgebrochen, wie ein Polizeisprecher am Dienstagmorgen sagte.

120 Feuerwehrleute waren demnach bei den "aufwendigen" Löscharbeiten im Einsatz, die erst gegen 4.20 Uhr "in den letzten Zügen" gewesen sein sollen.

Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Es entstand nach ersten Schätzungen ein Sachschaden in Höhe von etwa 150.000 Euro.

Die Brandursache war zunächst nicht bekannt.

Titelfoto: -/Nord-West-Media TV /dpa

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze: