Mann kommt bei Hausbrand ums Leben

Gernsbach - Bei einem Hausbrand in Gernsbach (Kreis Rastatt) ist ein Mann gestorben.

Obwohl die Feuerwehr schnell alarmiert wurde, kam für den Rentner jede Hilfe zu spät. (Symbolbild)
Obwohl die Feuerwehr schnell alarmiert wurde, kam für den Rentner jede Hilfe zu spät. (Symbolbild)  © picture alliance / dpa

Wie das Polizeipräsidium Offenburg mitteilte, brach das Feuer am Dienstagabend gegen 18.50 Uhr aus bislang noch ungeklärter Ursache im Erdgeschoss des Gebäudes in der Casimir-Katz-Straße aus.

Obwohl die Feuerwehr schnell alarmiert wurde, kam für den Rentner jede Hilfe zu spät, hieß es. 

Der Mann wohnte alleine in dem Einfamilienhaus. Dieses ist bis auf weiteres nicht mehr bewohnbar. 

Feuerwehr und Rettungsdienst waren mit annähernd 80 Mann im Einsatz.

Der entstandene Sachschaden dürfte einer Schätzung zufolge im unteren sechsstelligen Bereich liegen.


Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Titelfoto: picture alliance / dpa

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0