Einsatz bei Alster Werkstätten: Rauch dringt aus Keller

Hamburg - Feuerwehreinsatz in Hamburg-Alsterdorf: Am Dienstagabend drang dichter Rauch aus einem Mehrfamilienhaus der Alster Werkstätten.

Feuerwehrleute sind in Alsterdorf im Einsatz.
Feuerwehrleute sind in Alsterdorf im Einsatz.  © Blaulicht-News.de

Bewohner des Gebäudes an der Dorothea-Kasten-Straße alarmierten deswegen gegen 22 Uhr die Feuerwehr. 

Vor Ort stellte der Einsatzleiter fest, dass der Rauch aus dem Keller kam, wie die Feuerwehr mitteilte. 

Die etwa 20 Bewohner des Gebäudes hatten bereits ihre Wohnungen verlassen. 

Im Keller brannten aus bisher ungeklärter Ursache Möbel und Gerümpel in zwei Verschlägen. 

Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Nach drei Stunden war der Einsatz beendet. 

Menschen wurden nicht verletzt. Die Höhe des Sachschadens ist unbekannt. 

Die Ermittlungen zur Brandursache hat die Polizei übernommen.

Insgesamt waren rund 30 Feuerwehrleute der Berufsfeuerwehr sowie der Freiwilligen Feuerwehren Alsterdorf und Fuhlsbüttel im Einsatz. 

Titelfoto: Blaulicht-News.de

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0