Kellerbrand in Mehrfamilienhaus verursacht 200.000 Euro Schaden!

Coswig (Anhalt) - Ein Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Coswig im Landkreis Wittenberg hat Montagnacht einen erheblichen Schaden verursacht.

Der Brand konnte durch die Feuerwehr zwar schnell gelöscht werden. Der Schaden fiel dennoch enorm aus. (Symbolbild)
Der Brand konnte durch die Feuerwehr zwar schnell gelöscht werden. Der Schaden fiel dennoch enorm aus. (Symbolbild)  © huettenhoelscher/123RF

Wie die Polizei mitteilte, war das Feuer gegen 23 Uhr gemeldet worden.

Wie es zu dem Brand in dem Mehrfamilienhaus am Beethovenring kam, ist aktuell noch unklar. Eine Einschätzung des Schadens liegt indes bereits vor und dieser fiel offenbar enorm aus: Die Polizei schätzte den entstandenen Sachschaden auf rund 200.000 Euro!

Sämtliche Bewohner des Hauses mussten evakuiert werden.

Verqualmter Balkon sorgt für Großeinsatz an Bonner Krankenhaus
Feuerwehreinsätze Verqualmter Balkon sorgt für Großeinsatz an Bonner Krankenhaus

Die Flammen konnten durch die Feuerwehr jedoch schnell gelöscht werden.

Verletzt wurde niemand.

Titelfoto: huettenhoelscher/123RF

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze: