Mitten in der Nacht: Industriehalle mit Band-Proberäumen in Flammen!

Freital - In der Nacht zum Montag brannte in Freital plötzlich eine Industriehalle!

Auf der Dresdner Straße in Freital brannte eine alte Industriehalle.
Auf der Dresdner Straße in Freital brannte eine alte Industriehalle.  © Roland Halkasch

Der Feuerwehreinsatz fand gegen 1 Uhr nachts auf der Dresdner Straße im Stadtteil Döhlen statt.

Wie die Polizeidirektion Dresden berichtete, handelte es sich um ein älteres Gebäude. Zwei Probenräume einer Band standen in Flammen.

Die Wehren konnten diese mithilfe eines Strahlrohrs zügig löschen. Doch das Feuer hinterließ seine Spuren auf den Instrumenten sowie der Technik.

Auch die äußere Hauswand wurde von den Flammen in Mitleidenschaft gezogen. Wie hoch der Schaden ist, konnte noch nicht angegeben werden.

Bei dem Einsatz kamen keine Personen zu Schaden.

Die Wehren löschten das Feuer zügig. Zwei Probenräume einer Band standen in Flammen.
Die Wehren löschten das Feuer zügig. Zwei Probenräume einer Band standen in Flammen.  © Roland Halkasch

Weshalb das Feuer ausgebrochen war, ist noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen zu der Brandursache aufgenommen.

Titelfoto: Roland Halkasch

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0