Schon wieder! Mehrere Container in Chemnitz abgefackelt

Chemnitz - Die Serie reißt nicht ab! Erneut brannten in Chemnitz mehrere Müllcontainer.

An der Neefestraße in Chemnitz brannten zwei Papiercontainer.
An der Neefestraße in Chemnitz brannten zwei Papiercontainer.  © Harry Härtel

Wie die Polizei mitteilt, brannten in der Nacht zu Sonntag drei Container im Ortsteil Kappellenberg.

Es entstand ein Sachschaden von insgesamt mehreren hundert Euro.

Gegen 3.40 Uhr standen zwei Papiercontainer in der Neefestraße in Flammen. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Die Container wurden durch den Brand aber komplett zerstört.

Gegen 4.10 Uhr musste die Feuerwehr in die Stollberger Straße ausrücken. "Dort hatten Unbekannte einen weiteren Papiercontainer in Brand gesetzt, der gelöscht wurde. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen und prüft Zusammenhänge zwischen den Bränden", heißt es weiter.

Immer wieder brennen in Chemnitz Müllcontainer, erst vor knapp zwei Wochen im Chemnitzer Ortsteil Kappel.

Titelfoto: Harry Härtel

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0