Silobrand bei Metallbaufirma: 100.000 Euro Schaden!

Crinitzberg - Bei dem Brand eines Silos in Crinitzberg (Landkreis Zwickau) ist am Dienstag ein enormer Schaden entstanden.

In Crinitzberg hat ein Silo einer Metallbaufirma gebrannt. Der entstandene Schaden ist enorm. (Symbolbild)
In Crinitzberg hat ein Silo einer Metallbaufirma gebrannt. Der entstandene Schaden ist enorm. (Symbolbild)  © 123rf/Joerg Huettenhoelscher

Wie die Polizei mitteilte, waren am Dienstagvormittag auf dem Gelände einer Metallbaufirma im Gewerbepark Obercrinitz rund 40 Kubikmeter Holzspäne in Brand geraten.

Den Angaben zufolge war vermutlich ein technischer Defekt die Ursache für das Feuer.

Der entstandene Schaden beträgt rund 100.000 Euro.

Bei den Löscharbeiten waren die Freiwilligen Feuerwehren Obercrinitz, Bärenwald, Kirchberg und Hartmannsdorf im Einsatz.

Titelfoto: 123rf/Joerg Huettenhoelscher

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze: