Influencerin gibt Haufen Geld für Schminke aus und schmeißt das Meiste davon weg

Florida - Saffron Drewitt-Barlow (21) ist durch ihre beiden Väter Barrie und Tony Drewitt-Barlow, dem ersten schwulen Paar Großbritanniens, das über eine Leihmutterschaft ein Kind bekam, bekannt geworden. Nun sprach das It-Girl über ihren überaus verschwenderischen Lebensstil.

Saffron steht zu ihrem luxuriösen und verschwenderischen Lebensstil.
Saffron steht zu ihrem luxuriösen und verschwenderischen Lebensstil.  © Screenshot/Instagram/saffron_db

Die erst 21-Jährige lässt regelmäßig ihre Kosmetiker aus dem englischen Brighton zum Familienhaus nach Florida fliegen, damit sie ihr eine passende Gesichtsbehandlung geben.

Dafür lässt das Luxus-Girl einfach mal 10.000 Dollar (umgerechnet circa 8270 Euro) springen. Das gestand sie kürzlich in einem Interview mit der Sun. "Wann immer mir danach ist, fliege ich sie von Brighton ein, vor Corona war das ungefähr jeden Monat", so die junge Frau.

Natürlich wäscht Saffron ihre Haare nicht selbst, sondern lässt sie von ihren persönlichen Hairstylisten fein säubern. Das kostet im Jahr umgerechnet fast 10.000 Euro.

Für die Gesichtsbehandlungen und das Waxing gibt das Rich Kid umgerechnet rund 99.255 Euro aus.

It-Girl Saffron bekommt regelmäßig Geld von ihren reichen Vätern

Auch Schminke spielt eine große Rolle in Saffrons Leben. "Ich habe allein in den letzten Jahren etwa 40.000 Dollar für Make-up-Produkte ausgegeben." Doch vieles davon schmeißt sie weg. "Das meiste benutze ich nicht, weil mir die Farbe nicht gefällt. Manchmal werfe ich es weg oder verschenke es an andere."

Die Beauty-Süchtige hat nach eigenen Angaben rund 40 Make-up-Produkte und 200 Lippenstifte zu Hause. Doch bei einigen Schminksachen ist die 21-Jährige echt "sparsam" und gibt nicht viel Geld aus. "Bei Lippenstiften bin ich super sparsam, ich mag die von NYX, die kosten nicht so viel", so Saffron.

Und woher hat sie so viel Geld? Das fragt sich sicherlich der ein oder andere an dieser Stelle. Nun, die 21-Jährige erzielt Einnahmen mit ihrer eigenen Beauty-Linie. Obendrauf erhält sie aber noch einen "kleinen" Zuschuss von ihren reichen Vätern.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/saffron_db

Mehr zum Thema Instagram:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0