Influencerin Jana Heinisch: Damit hätte sie niemals gerechnet! 

Bremen/Berlin - Mit einer kryptischen Nachricht hat sich Influencerin und Ex-GNTM-Model Jana Heinisch am Wochenende bei ihren Fans gemeldet. 

Die 25-Jährige würde ihren Freund gerne erst später wiedersehen.
Die 25-Jährige würde ihren Freund gerne erst später wiedersehen.  © Screenshot Instagram/jana.heinisch

Die 25-Jährige postete ein Bild mit ihrem Freund Yul Oeltze - erst einmal nichts Ungewöhnliches. 

Dazu schrieb sie jedoch: "Ich hätte mit vielem gerechnet - außer damit. These times are hard, but they will pass." 

Dazu setzte sie die Hashtags #covid und #fuckcorona und schrieb an Yul gerichtet: "Bis morgen, Campione."

Ihre Follower versetzte sie damit zunächst in Panik. Denn einige glaubten, ihr Freund sei vielleicht ebenfalls am neuartigen Coronavirus erkrankt. 

Doch in den Kommentaren antwortete Jana dann auf die drängenden Fragen und klärte auf: "Ui was ist denn passiert?", wollte eine Userin wissen. "Trainingslager wurde abgebrochen", antwortete Jana daraufhin. 

Aktuell befindet sich Yul noch in Portugal, um für die Olympischen Spiele zu trainieren. Jedoch musste der Kanu-Weltmeister nun schon wenige Tage nach seiner Anreise bereits wieder abreisen. 

Das Coronavirus hat ihm und seinen Kollegen, wie so vielen Menschen aktuell, einen Strich durch die Rechnung gemacht. 

"Aus Angst, dass etwas in unserer Abwesenheit schief gehen kann, fliegen wir früher wieder heim....", schrieb Yul unter einen Post bei Instagram.

Beziehung in der Öffentlichkeit

Zwar können sich Jana und Yul nun eine Woche früher als geplant wieder in die Arme schließen. Doch das scheint nur ein kleiner Trost für beide zu sein. "Das erste Mal, dass ich mir wünsche, Du wärst noch nicht so früh hier ..", kommentiert Jana weiter.

Doch ihre Fans machen den beiden Mut: "Hauptsache Ihr habt Euch gesund wieder... natürlich ist das mega ärgerlich, aber momentan wahrscheinlich das Beste", schreibt eine Followerin.

Vor wenigen Monaten hatten Jana und Yul in einem YouTube-Video verkündet, dass sie zusammen sind (TAG24 berichtete).

"Warum ich mich auf einmal mit Sport auseinandersetze ..? Seht Ihr im Video ♡", schrieb Jana da noch geheimnisvoll. Inzwischen ist Yul nicht mehr aus ihren Stories wegzudenken. 

Die beiden sind ein Herz und eine Seele und zeigen das auch täglich ihren jeweiligen Instagram-Gemeinden. 

Mehr zum Thema Instagram:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0