Internet-Ausfall bei Telekom, Vodafone, 1&1, o2 und Unitymedia

Netz - Deutschlandweite Störungen beim Internet: Home-Office-Arbeiter brauchten am Dienstag in einigen Fällen viel Geduld. 

Bei der Telekom gibt es deutschlandweite Ausfälle, wie die Karte zeigt.
Bei der Telekom gibt es deutschlandweite Ausfälle, wie die Karte zeigt.  © 123RF/anyaberkut & Screenshot/AlleStörungen

So gut wie alle großen Internetanbieter hatten Probleme. Wie das Portal "AlleStörungen" zeigt, gab es Ausfälle bei der Telekom, Vodafone, Unitymedia, 1&1 und o2.

So waren es bei der Telekom allein gegen 12.30 Uhr knapp 1000 Einträge; bei Vodafone zur selben Uhrzeit knapp 500.

Wie lange die Störungen noch anhalten, ist ungewiss. 

Coronavirus in Frankfurt und Hessen: Guter Start für digitalen Impfpass
Coronavirus Coronavirus in Frankfurt und Hessen: Guter Start für digitalen Impfpass

Was der Auslöser für die deutschlandweiten Einschränkungen ist, ist ebenfalls noch unklar. 

Telekom bestätigte bei Twitter lediglich: "Ja, es liegt eine größere Störung in dem Bereich vor."


Bis dahin heißt es Geduld zeigen. 

Titelfoto: 123RF/anyaberkut & Screenshot/AlleStörungen

Mehr zum Thema Internet:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0