Frau findet heraus, dass zwei Jahre älterer Bruder ihr Zwilling ist

Hobart (Australien) - Jahrelang dachten Sarah Sargent (18) und ihr Bruder Will (20), sie wären Geschwister. Vor kurzem verkündeten ihre Eltern jedoch, dass dies nur die halbe Wahrheit ist ...

Sarah Sargent (18) und ihr Bruder Will (20) wissen erst seit ein paar Monaten, dass sie Zwillinge sind.
Sarah Sargent (18) und ihr Bruder Will (20) wissen erst seit ein paar Monaten, dass sie Zwillinge sind.  © tiktok.com/@sar_sarge

Auf ihrem TikTok-Account bespaßt die Australierin ihre Follower hauptsächlich mit Tanzvideos.

Ihr bis dato erfolgreichster Clip dreht sich aber um ein ganz anderes Thema - ihre ungewöhnliche Familiengeschichte!

In dem TikTok berichtet die Blondine davon, dass sie und ihr Bruder Zwillinge sind, obwohl er zwei Jahre älter als Sarah ist.

TikTok-Star (7) bekannt für seine Mais-Liebe spendet tausende Gemüsekonserven an Familien in Not
TikTok TikTok-Star (7) bekannt für seine Mais-Liebe spendet tausende Gemüsekonserven an Familien in Not

Wie geht das denn?

Kürzlich klärten Sarahs Eltern die beiden darüber auf, dass sie per In-Vitro-Fertilisation gezeugt wurden, die Eizelle also extern in einem Reagenzglas befruchtet wurde.

Tatsächlich wurden Sarah und Will am selben Tag "gezeugt", jedoch nicht zeitgleich in die Gebärmutter eingesetzt.

Stattdessen wurde die Zelle, aus der sich später Sarah entwickelte, weitere 18 Monate in der Kühlung aufbewahrt und erst dann implantiert.

"Die Embryonen wurden untersucht und die beiden stärksten zuerst verwendet", berichtet die Australierin.

Sarah brauchte einige Zeit, um die Wahrheit über ihren Bruder zu verdauen

Sarah Sargent (18) hat mit ihrer Enthüllung einen echten Hit auf TikTok gelandet.
Sarah Sargent (18) hat mit ihrer Enthüllung einen echten Hit auf TikTok gelandet.  © tiktok.com/@sar_sarge

"Die anderen wurden eingefroren, damit sie in Zukunft für die Implantation zur Verfügung stehen konnten. Ich war einer davon und wurde etwa 12 Monate nach der Geburt meines Zwillingsbruders Will im Januar 2001 aufgetaut und eingesetzt."

Auf die Nachricht ihrer Eltern reagierte sie damals zunächst geschockt. Sarah konnte erst nicht glauben, dass sie und ihr älterer Bruder wirklich Zwillinge seien: "Mein Vater fuhr mich zur Schule, und ich sagte, dass ich überzeugt war, adoptiert zu sein, weil ich dachte, dass ich anders aussah und mich anders benahm als alle anderen in meiner Verwandtschaft, insbesondere mein Bruder."

Daraufhin beichtete er ihr die ganze Wahrheit. Er und seine Frau hatten zuvor beschlossen, solang zu warten, bis ihre Kinder reif genug waren, um die etwas verwirrende Vorstellung zu verstehen.

Gescheitertes Frisuren-Experiment: Frisörin verpasst Frau den Frodo-Beutlin-Haarschnitt
TikTok Gescheitertes Frisuren-Experiment: Frisörin verpasst Frau den Frodo-Beutlin-Haarschnitt

"Es hat mich wirklich ein paar Monate gekostet, um dies richtig zu akzeptieren, und ich bin bis heute noch erstaunt darüber", so die 18-Jährige.

Mit ihrer ungewöhnlichen Familienkonstellation konnte sie zumindest auf dem sozialen Netzwerk einen echten viralen Hit landen. Ihr Video wurde schon über 9 Millionen Mal angesehen!

Titelfoto: tiktok.com/@sar_sarge

Mehr zum Thema TikTok: