Besser spät als nie: 90-Jährige macht Universitäts-Abschluss

Dekalb - Für den Abschluss ist es nie zu spät! Das hat nun Joyce DeFauw bewiesen.

Im Rollstuhl, aber traditionell gekleidet, nahm Joyce DeFauw (90) am Sonntag an ihrer Bachelor-Feier teil.
Im Rollstuhl, aber traditionell gekleidet, nahm Joyce DeFauw (90) am Sonntag an ihrer Bachelor-Feier teil.  © IMAGO/ZUMA Wire

Die 90-Jährige hat am vergangenen Wochenende ihren Bachelor-Abschluss feierlich überreicht bekommen und ist damit die älteste Absolventin in der Geschichte der Northern Illinois University.

Ihr Studium der Hauswirtschaft hatte die US-Amerikanerin bereits 1951 begonnen.

Doch nach dreieinhalb Jahren lernte sie ihren späteren Mann kennen, brach das Studium ab, um zu heiraten und eine Familie zu gründen, erklärte die Rentnerin gegenüber CNN.

Lehrer zeigt Schülern berühmtes Kunstwerk - Schulleiterin ist ihren Job los
Kurioses Lehrer zeigt Schülern berühmtes Kunstwerk - Schulleiterin ist ihren Job los

Zwei Ehen, neun Kinder, 17 Enkel und 24 Urenkel später schrieb sich Joyce schließlich 2019 erneut an der Universität ein. Mithilfe von Online-Kursen beendete die 90-Jährige aus dem Altersheim heraus schließlich ihr Studium.

"Das war mein erster Computer, meine Kinder mussten mir beibringen, wie man damit umgeht", erklärt die späte Absolventin, die mit ihrer Leistung andere dazu inspirieren will, ihre Ausbildung ebenfalls abzuschließen.

Titelfoto: IMAGO/ZUMA Wire

Mehr zum Thema Kurioses: