Disneyland-Besucherin fällt die Kinnlade herunter, als sie Bitte der Einlasser hört

Orlando (Florida) - Bereits am Eingang war Schluss: Alyssa Schueller aus dem US-Staat Florida wollte vergangene Woche in Orlando ins Disneyland gehen. Doch weit kam sie nicht.

Alyssa Schueller durfte mit diesem Outfit (rechts) nicht ins Disneyland in Orlando.
Alyssa Schueller durfte mit diesem Outfit (rechts) nicht ins Disneyland in Orlando.  © Instagram/Screenshot/alyssamichelleschueller/TikTok/Screenshot/alyssaschueller

Die Einlasser machten der Studentin einen Strich durch die Rechnung, erklärten ihr, dass ihr Outfit "unangemessen" sei. Schueller fiel daraufhin die Kinnlade herunter.

Zum Glück musste die Besucherin nicht direkt wieder nach Hause fahren, sie bekam noch eine zweite Chance. Im Souvenirshop durfte sich die US-Amerikanerin gratis ein T-Shirt aussuchen, das sie über ihr "gewagtes" Top ziehen musste. Dann ging es doch noch in den Vergnügungspark.

Auf ihrem TikTok-Account meldete sich Alyssa Schueller nach dem Erlebnis und ärgerte sich darüber. Neben einem Video, in dem auch Originalaufnahmen des Vorfalls und des betroffenen Outfits zu sehen sind, schrieb sie:

Kleiner Junge lässt Schmetterling frei: Die Reaktion seines Hundes ist bitter
Kurioses Kleiner Junge lässt Schmetterling frei: Die Reaktion seines Hundes ist bitter

"Zur Info, ich war den ganzen Morgen ohne Probleme in [Disney’s] Animal Kingdom." Danach sei sie in das andere Disneyland gegangen, habe dort die Probleme gehabt und sei später wieder im alten Outfit ohne Querelen in Disney’s Animal Kingdom gegangen.

Aus diesem Grund forderte Schueller die Verantwortlichen zu mehr Konsequenz auf.

Disneyland hat einen Dress Code

Mit diesem Shirt kam Alyssa Schueller doch noch in den Freizeitpark.
Mit diesem Shirt kam Alyssa Schueller doch noch in den Freizeitpark.  © TikTok/Screenshot/alyssaschueller

Disney World informiert die Gäste allerdings auf ihrer Website über einen entsprechenden Dresscode. Demnach müssen dort "zu jeder Zeit angemessene Kleidung, einschließlich Schuhe und Hemden, getragen werden".

Weiter kann auf der Seite jeder nachlesen: "Die Parks sind eine ungezwungene, familienorientierte Umgebung. Die Familienfreundlichkeit der Parks ist ein wichtiger Teil des Disney-Erlebnisses. In diesem Sinne bitten wir Sie, Ihre Diskretion und Ihren gesunden Menschenverstand zu nutzen."

Und weiter: "Disney behält sich das Recht vor, Personen, die Kleidung tragen, die als unangemessen erachtet wird oder die das Erlebnis anderer Gäste beeinträchtigen könnte, den Zutritt zu verweigern (...)."

Horror-Nacht: Frau wacht in Hotelzimmer auf, weil ihr jemand an den Füßen leckt
Kurioses Horror-Nacht: Frau wacht in Hotelzimmer auf, weil ihr jemand an den Füßen leckt

Alyssa Schueller hätte also nur vorher das Kleingedruckte lesen müssen...

Titelfoto: TikTok/Screenshot/alyssaschueller

Mehr zum Thema Kurioses: