"Verdächtiges Paket": Mann mit größtem Penis der Welt wird am Flughafen angehalten

USA - Jonah Falcon (51) hält den inoffiziellen Rekord als Mann mit dem längsten Penis der Welt. Seine Männlichkeit brachte ihn bei der Flughafensicherheit nun jedoch in arge Schwierigkeiten.

Mit einer Länge von 34 cm im erigierten Zustand hat Jonah Falcon (51) den wahrscheinlich größten Penis der Welt.
Mit einer Länge von 34 cm im erigierten Zustand hat Jonah Falcon (51) den wahrscheinlich größten Penis der Welt.  © Screenshots Facebook / Twitter @JonahFalcon

Er war schon in vielen TV-Shows zu Gast und wurde laut eigenen Angaben sogar schon von Prominenten angeschrieben, weil diese unbedingt Sex mit ihm haben wollten.

Seit seinem Auftritt in einer kuriosen HBO-Dokumentation aus dem Jahr 1990 (Titel: "Private Dicks: Men Exposed") gilt Jonah Falcon mehr oder weniger als unangefochtener Rekordhalter.

Der aufstrebende Schauspieler, der sein bestes Stück gern mit einer Gurke vergleicht, geriet am Flughafen nun in eine peinliche Situation, wie Daily Star berichtet.

Für glänzende Haut: Influencerin schmiert sich täglich Sperma ins Gesicht
Kurioses Für glänzende Haut: Influencerin schmiert sich täglich Sperma ins Gesicht

Weil die Sicherheitsmitarbeiter eines US-Flughafens bei der Kontrolle am Scanner ein "verdächtiges Paket" in Jonahs Hose entdeckten, hielten sie den Mann kurzerhand an und inspizierten ihn gründlich.

Als Jonah sich auszog, entpuppte sich das vermeintliche Paket nicht etwa als Drogenpäckchen oder versteckte Waffe, sondern als Penis.

"Ich hatte meinen Schwanz an der Seite meines Beins, er hing bis zur Hälfte meines Knies, und sie nahmen mich aus der Reihe", erzählte der Rekordhalter im Interview mit dem schwedischen Guldtands-Podcast.

Trotz der peinlichen Situation lobte er das Verhalten der Flughafenmitarbeiter jedoch als sehr professionell. "Sie haben mich nie wirklich abgetastet oder angepackt - ich hatte genügend Zeit, es ihnen zu erklären."

Mann mit längstem Penis der Welt berichtet über peinlichen Zwischenfall am Flughafen

Der kuriose Vorfall liegt offenbar schon einige Zeit zurück - denn damals konnte Jonah noch darüber lachen. Heute zieht er es hingegen vor, möglichst nicht mehr auf sein Glied angesprochen zu werden.

Mehr als 10.000 Mal habe er seinen Penis bereits hervorgeholt, weil andere Menschen ihn sehen wollten. Inzwischen hat Jonah keine Lust mehr darauf.

Titelfoto: Screenshots Facebook / Twitter @JonahFalcon

Mehr zum Thema Kurioses: