Mann isst einen Burger: Doch was passiert da plötzlich mit seiner Zunge?

Netz - Nachdem ein Mann hungrig in seinen Burger gebissen hatte, schwoll seine Zunge plötzlich um ein Mehrfaches an.

Kobe Freeman hatte während des Essens eine Biene in die Zunge gestochen.
Kobe Freeman hatte während des Essens eine Biene in die Zunge gestochen.  © Screenshot/TikTok/kobe_freeman

Ende September, teilte der Nutzer kobe_freeman ein Video auf seinem TikTok-Account, das augenblicklich viral ging - was darin zu sehen ist, ist einfach zu bizarr.

Der junge Student filmte sich selbst, nachdem er gerade einen Burger gegessen hatte. Doch was war daran so besonders? 

Seine Zunge war mit einem Mal unglaublich angeschwollen. So sehr sogar, dass sie nicht einmal mehr in seinen eigenen Mund passte.

Mit diesem gigantischen Lappen versuchte Kobe dann zu erklären, was eigentlich passiert war. Doch das war schwerer als gedacht! 

Um ihn zu verstehen, mussten die Zuschauer ihre Ohren wirklich extra weit aufspannen. Seine geschwollene Zunge ließ ihn nämlich nur noch nuscheln.

Trotz einiger Schwierigkeiten berichtete Kobe dann von dem Vorfall: Nachdem er in den Burger gebissen hatte, vernahm er plötzlich starke Schmerzen.

"Ich ging also ins Badezimmer und öffnete meinen Mund, und da war eine Biene. Die hat mit in die Zunge gestochen, und ich weiß nicht, wie man die Schwellung beruhigt", erzählte Kobe.

Er fragt die Community um Rat

Am nächsten Tage folgte ein Update: die Schwellung ging langsam zurück.
Am nächsten Tage folgte ein Update: die Schwellung ging langsam zurück.  © Screenshot/TikTok/kobe_freeman

Daraufhin zeigte der Schüler erneut seine Riesenzunge und bat die Community um Tipps und Ratschläge.

Die konnte sich erst einmal gar nicht halten vor lachen.

Ein Nutzer schrieb zum Beispiel: "Lass die Biene einfach alles andere von dir stechen. Das gleicht die Zunge aus."

"Das ist eine wirklich gigantische Zunge", schmunzelten andere.

Viele zeigten sich allerdings auch zutiefst besorgt, empfohlen ihm einige Hausmittel und baten um ein Update.

Das bekamen sie schließlich auch. Am nächsten Tag teilte Kobe ein weiteres Video. Darin war seine Zunge fast wieder normal groß.

Ihm gehe es blendend, nur mit dem Essen habe er noch Probleme, teilte er seinen Followern mit. Das Allergiemittel Benadryl sei seine Rettung gewesen. 

Titelfoto: Screenshot/TikTok/kobe_freeman

Mehr zum Thema Kurioses:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0