Mentalist Uri Geller behauptet: Menschen haben schon seit 50 Jahren Kontakt mit Aliens

Planet Erde - Uri Geller (74) kann nicht nur Löffel verbiegen, er hat auch einige steile Thesen zum Thema Außerirdische auf Lager. Laut dem Mentalisten hat die Menschheit schon seit Jahrzehnten Kontakt mit Aliens. Na, wenn er das sagt...

Uri Geller setzt sich selbst den Aluhut auf und berichtet von allerlei Infos, die er angeblich über Außerirdische angesammelt hat. (Bildmontage)
Uri Geller setzt sich selbst den Aluhut auf und berichtet von allerlei Infos, die er angeblich über Außerirdische angesammelt hat. (Bildmontage)  © Montage: instagram.com/theurigeller und razlomov/123rf

Gerade erst hat das US-amerikanische Pentagon einen ausführlichen Bericht über mögliche UFO-Sichtungen veröffentlicht, schon wirft der 74-jährige TV-Magier seine eigenen (Verschwörungs-)Theorien hinterher.

In einigen Instagram-Postings behauptet der Israeli nun unter anderem, dass er selbst schon Kontakt mit Wesen von anderen Planeten gehabt hat.

Außerdem würde die US-Regierung angeblich Informationen zu Aliens und anderen mysteriösen Themen zurückhalten: "Sie wissen mehr und ich wünschte, ich könnte Euch erzählen, was ich alles weiß", schreibt Geller.

Das soll dieselbe Frau sein? Model zeigt irre Make-up-Verwandlung
Kurioses Das soll dieselbe Frau sein? Model zeigt irre Make-up-Verwandlung

"Was ich Euch verraten kann, ist, dass die israelische Air Force eindeutig darüber Bescheid weiß, dass UFOs uns regelmäßig besuchen", sagt er einfach so, ohne jeden Beweis zu nennen.

Er selbst hätte schon mit fünf Jahren seine erste Begegnung mit Außerirdischen gehabt und wüsste seitdem, was los ist, in den 1970ern hätte er dann alles bestätigen können. Dementsprechend hätten wir Menschen also schon seit mindestens 50 Jahren Kontakt mit extraterrestrischen Lebensformen.

Uri Geller zeigt auf Instagram Fotos von einem angeblichen Besuch bei der NASA

"Obama, Trump, Netanjahu... sie müssen einfach Bescheid wissen!"

Hierzulande ist der 74-Jährige vor allem als Löffel-biegender TV-Zauberer bekannt, der 2008 und 2009 in "The next Uri Geller" auf RTL nach Mentalisten und Nachwuchsmagiern gesucht hat.

Doch angeblich sei das nur ein kleiner Teil seiner Karriere gewesen: "Jahrelang musste ich meine wahre Mission verleugnen und meine Arbeit tarnen. Nur wenige kennen die Wahrheit."

"Ich nehme an, Premierminister und Präsidenten werden alle eingeweiht und sie alle kennen die überwältigende Wahrheit", unterstellt der Zauberkünstler. "Die Bushs, Obama, Trump, Netanjahu... sie müssen einfach Bescheid wissen!"

Details könne er zwar keine preisgeben, aber soviel wolle er eindeutig klarstellen: "Wir kommunizieren schon längst mit E.T.!"

Für allzu voll sollte man all die Behauptungen und Theorien von Uri Geller aber nicht nehmen. Er lässt seine Instagram-Follower auch regelmäßig glauben, dass er nur mit seiner mentalen Kraft die Ergebnisse von Fußballspielen beeinflussen könne.

Titelfoto: Montage: instagram.com/theurigeller und razlomov/123rf

Mehr zum Thema Kurioses: